lauwarmer Linsensalat mit isargold rapserl Rapsöl

Zutaten (für 4 Personen)

250g gekochte Linsen

2 EL isargold rapserl Rapsöl

1 Karotte in kleine Würfel geschnitten

1 Zehe Knoblauch gewürfelt

1 kleine Zwiebel gewürfelt

Salz, Pfeffer

geschnittene Petersilie

2 EL Balsamico-Essig

Eine Rezeptidee von http://rocking-cook.de

Zubereitung

Das isargold rapserl Rapsöl in einem Topf erhitzen, die gewürfelte Karotte, Zwiebel und Knoblauch zugeben und 5 Minuten ohne Farbe anschwitzen.

Mit dem Balsamico ablöschen.

Die gekochten Linsen zugeben und alles verrühren. 

Mit Salz & Pfeffer nach Belieben würzen und die geschnittene Petersilie zugeben.

Zum Schluß noch ein paar Tropfen isargold rapserl Rapsöl über den Linsensalat geben. Fertig.

Man kann den Linsensalat lauwarm essen oder auch kalt. 

Der Salat eignet sich als Vorspeise oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch.